#3FORSCHUNG

SELBSTORGANISIERENDE SYSTEMEIm Wettlauf um Ersatz für Silizium erfahren Kohlenstoffnanoröhren einen großen Schub

Kohlenstoffnanoröhren besitzen großes Potenzial als möglicher Ersatz für Silizium bei der Herstellung von Halbleiterchips, doch sie müssen noch mit anderen Technologien konkurrieren. Während Silizium allmählich an seine physikalischen Grenzen stößt, wächst der Wunsch nach Alternativen und Investoren warten gespannt darauf, dass sich bald ein würdiger Nachfolger herauskristallisiert.

#3EDITORIAL

EDITORIAL

Executive Vice President

Industry Marketing and Corporate Communications

Dassault Systèmes



Die Welt, in der wir leben, ist ver­netzt und nie offline. Die Zahl der vernetzten Geräte wird auf 10 Milliarden geschätzt; das sind 1,4 Geräte für jeden der weltweit 7 Milliarden Menschen. In den nächsten fünf Jahren, in denen die Geräte immer „smarter“ werden, soll diese Zahl auf 50 Milliarden Geräte hochschießen. Mit jeder neuen Verbindung werden die Kundenerwartungen steigen. Die Menschen, die jederzeit und überall sofortigen Zugang zu Informationen gewöhnt sind, werden faszinierende neue Erlebnisse verlangen, die die Kraft der Vernetzung nutzen.

SCHON GEHÖRT NACHRICHTEN