#4WIRTSCHAFT

STRENGE VORGABENCEO von Raytheon schafft Erfolge durch Disziplin

Im Verlauf seiner 41-jährigen Karriere in der Luftfahrt- und Rüstungsbranche hat der Vorstands­vorsitzende und CEO von Raytheon, Bill Swanson, der Ende März als CEO zurücktritt, einige simple Regeln aufgestellt: Seien Sie in allen Dingen diszipliniert, modellieren Sie zunächst das Vorhaben, um beste Ergebnisse garantieren zu können und – wenn Sie Ihre Anteilseigner wirklich glücklich machen wollen – geben Sie Ihren Kunden mehr, als sie erwarten.

#4WIRTSCHAFT

BRIC - was kommt danach?Fachleute durchkämmen die Welt auf der Suche nach neuen aufstrebenden Märkten

Nach einem spektakulären zehnjährigen Höhenflug ebbt das Wirtschaftswachstum in den BRIC-Staaten (Brasilien, Russland, Indien und China) langsam ab und multinationale Konzerne wollen nun wissen, wo die nächsten Investmentchancen zu finden sind. Diverse Finanzanalysten haben versucht, potentielle Wachstumskandidaten herauszufiltern – doch so schnell wie diese Länderlisten erstellt sind, werden Regierungen gestürzt und neue Unsicherheiten aufgeworfen.

#4GESELLSCHAFT

ARCHÄOLOGIE UNTER WASSERDigitale Technik hilft Tauchern bei der Erkundung eines gesunkenen Schiffs von Ludwig XIV

Digitale Nachbildungen und Simulationen in 3D revolutionieren die Vorbereitung von Meeresarchäologen für Tiefseeeinsätze – und es entstehen beeindruckende Bilder von nie zuvor gesehenen archäologischen Schätzen. Compass sprach mit dem Meeresarchäologen Michel L’Hour und erfuhr, wie diese Technologie bei einem Schiff angewendet wurde, das während der Regentschaft von Ludwig XIV sank.

#4BILDUNG

LESEN, SCHREIBEN UND ALGORITHMENVerpflichtender Unterricht in Informatik wird immer wichtiger

In einer zunehmend digitalisierten Welt ist die Informatik der Schlüssel zu globaler Wettbewerbs­fähigkeit und gut bezahlten Arbeitsplätzen. Jedoch sind Fachleute der Meinung, dass weltweit zu wenige Schulsysteme ihre Schüler in den Volks- und Mittelschulen ausreichend auf eine Laufbahn in dieser Branche vorbereiten. Aber eine wachsende Anzahl Pädagogen, Gesetzgeber und Interessenverbände ist bemüht, diesen Zustand zu ändern.

#4BILDUNG

LERNEN MAL ANDERSRUMInnovatoren des Bildungswesens diskutieren über vertauschte Rollen von Unterrichts-und Hausaufgabeninhalten

Das Flipped-Classroom-Modell ist eine Lehrmethode, die die traditionellen Unterrichts- und Hausaufgabeninhalte vertauscht. Anstelle von Hausaufgaben sehen sich die Schüler zu Hause kurze Videos an, während im Unterricht der Lernstoff praktisch angewendet und in Projekten vertieft wird. Die Umsetzung war bisher sehr vielversprechend, aber der Erfolg kommt nicht von allein.

#4INDUSTRIE

DIENSTLEISTUNGEN UND FINANZWESENKOMPLETT DIGITALISIERT: Automatisierung im Bankenwesen ist unerlässlich

Während Regulierungsbehörden mehr Transparenz fordern und Anteilseigner eine höhere Effizienz verlangen, sind Finanzdienstleister in vielen Bereichen ihres Geschäftsalltags noch immer auf umständliche manuelle Vorgänge angewiesen. Um alle Arbeitsschritte so effizient und übersichtlich wie Routinetransaktionen zu gestalten, benötigen Banken einheitliche Systeme, die sowohl Prozesse wie auch deren Dokumentation digital verarbeiten.

#4INDUSTRIE

INNOVATIONEN IN GELDANLAGENRadikale Veränderungen der Marktbedingungen erfordern neue Lösungen

Amin Rajan, Geschäftsführer von CREATE-Research aus London, UK, arbeitet mit Finanz­instituten und Vermögensverwaltern an der Verbesserung ihrer Innovationsprozesse. Rajans neueste Studie befasst sich mit den Herausforderungen für Vermögensverwalter, die weltweit zwar 65 Billionen US-Dollar in Anlagegüter investieren, aber Innovationen nur zögerlich zulassen. In einem Interview mit Compass gibt Rajan Empfehlungen, wie man sich an dieses neue Zeitalter anpassen kann.

#4INDUSTRIE

MENSCHEN SIMULIEREN3D-Modellierung eröffnet der medizinischen Forschung neue Wege

Medizinische Wissenschaftler nutzen vermehrt ausgefeilte Modellierungs- und Simulations­software, um riesige Vorräte biologischer Daten abzugleichen und zu verwenden sowie neue Einblicke in die komplexen Systeme und physiologischen Wechselwirkungen im menschlichen Körper zu gewinnen. Von der Modellierung von Knochen und Muskeln bis hin zur Nachahmung des Herzens oder Gehirns zeichnen sich bereits viele bahnbrechende neue Verfahren ab.

HAVE YOU HEARD NEWS